Schützen in Nordbögge feiern am Wochenende

Die letzten Vorbereitungen haben die Schützen am vergangenen Wochenende absolviert. Ab Freitag darf gefeiert werden.
Die letzten Vorbereitungen haben die Schützen am vergangenen Wochenende absolviert. Ab Freitag darf gefeiert werden. © Schützenverein

Bönen – Am kommenden Wochenende holen die Mitglieder des Schützenvereins Nordbögge ihre grünen Uniformen aus dem Schrank, polieren sie auf und feiern gemeinsam mit vielen Gästen ihr Schützenfest.

Dabei wird sowohl in den Reihen der Erwachsenen als auch bei den Kindern ein neues Königspaar gesucht. Die Organisatoren haben sich wieder kräftig ins Zeug gelegt, damit Jung und Alt auf ihre Kosten kommen.

Der Startschuss fällt traditionsgemäß am Freitagabend. Um 17 Uhr ist Antreten am Festzelt. Von dort aus werden die Fahnen abgeholt und es findet die Kranzniederlegung am Ehrenmal in Nordbögge statt. Danach folgt das Abholen des Vogels und die Vogeltaufe. Ebenso werden zahlreiche Beförderungen von Oberst „Motte“ Schimmel ausgesprochen.

Am Samstag wird neuer König ermittelt

Bevor der Festabend mit der Tanzband „Add Five“ um 21 Uhr startet, erfolgt um 19.30 Uhr der gemeinsame Imbiss im Festzelt. Am Samstagmorgen treten die Schützen um 9.30 Uhr an der Feuerwache in Nordbögge an. Von dort startet der Marsch durch die Gemeinde. Die Schützen werden hierbei musikalisch unterstützt vom Spielmannszug Bönen-Nordbögge und dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr).

Das Vogelschießen auf der Festwiese startet um 15 Uhr. Die Proklamation des neuen Königspaares erfolgt gegen 21.30 Uhr. Der Königsball mit der Band „Starlight“ beginnt um 21. Uhr. Zu diesem Zeitpunkt endet auch die einjährige Regentschaft von Christian Brandt und Marit Heinemann. Das Programm des Sonntags beginnt um 13.30 Uhr mit dem Empfang der Gastvereine.

Kinderfest am Montag

Das Antreten zum Abholen des neuen Königspaares und seines Hofstaats schließt sich um 14.30 Uhr an. Ein weiterer Höhepunkt des Festes wartet um 17 Uhr mit der Königsparade auf die Schützen und Zuschauer. Um 19 Uhr findet das Platzkonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Wickede statt.

Es folgen im Verlauf des Abends der Festabend mit DJ of Hearts um 20 Uhr und der Fackelzug mit Zapfenstreich. Weiter geht das Programm am Montag mit dem Kinderschützenfest ab 15 Uhr. Hier gibt es für die Teilnehmer wieder viele Spiele, ein Kuchenbuffet und eine große Tombola.

Am Abend sind dann die Erwachsenen wieder gefragt. Beim Dorfabend mit der Musik aus den letzten Jahrzehnten und von Heute. Für die passende Musik sorgt wieder DJ Of Hearts.

Autor
Friedrich Kulke – WA
Quelle: wa.de / Lokales Bönen

Schreibe einen Kommentar