Osterfeuer abgesagt

Mitteilung vom Schützenverein:

Den Empfehlungen und Auflagen von Bund, Land und Gemeinde, ebenso wie unserer gesellschaftlichen Verpflichtung folgend müssen wir leider alle unsere geplanten Veranstaltungen vorerst bis zum 04.05.2020 absagen. Davon betroffen sind das Osterfeuer (inklusive der Grünschnittannahme), das Osterpokalschießen, das Osterkegeln der Avantgarde und das Schießtraining.
Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren sowie deren Familien viel Gesundheit und hoffen auf eine weitgehende Normalisierung der Situation im weiteren Verlauf des Jahres.
Schützenverein Nordbögge
gez. Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar